Kräuterführungen

> Kräuterwanderung – Wilde Herbstkräuter

Foto: Yvonne Stolterfoht

Im Sommer blühen die meisten unserer einheimischen Wildkräuter. Jetzt haben viele ihre höchste Wirkstoffkonzentration. Auf einer kurzen Wanderung lernen Sie die wichtigsten einheimischen Sommerkräuter kennen. Sie lernen, wie man sie bestimmt und sammelt sowie wie man Verwechslungen vermeidet. Zusätzlich erfahren Sie viel Wissenswertes über Inhaltsstoffe und Anwendungsmöglichkeiten der gesammelten Heilkräuter. Auf dem Platz der Wildnis- und Survivalschule „Walk on the wildside“ werden die gesammelten Kräuter dann zu kulinarischen Produkten und einer Salbe verarbeitet.

Kräuterwanderungen finden bei jedem Wetter statt, bitte auf wetterfeste Kleidung achten und einen Korb oder Papiertüten zum Sammeln der Kräuter mitbringen.

 

Altersgruppe
Für Menschen ab 16 Jahre
Dauer
3h
Gruppengröße
6 – 15 Teilnehmer*innen
Preis

auf der Website der Volkshochschule ersichtlich

Termine

Kalender10.09.2023

Treffpunkt:
Eingang des Campingplatzes “Camp Deulo”

Am See 3a
03172 Schenkendöbern

Veranstalter:
Volkshochschule Guben
Friedrich-Engels-Straße 72
03172 Guben

Anmelden

Uhr
14.00 – 17.00 Uhr

> Kräuterwanderung

Foto: Yvonne Stolterfoht

Auf dem Gelände des Pädagogischen Zentrums für Natur und Umwelt beginnt die Wanderung über 1,4 Hektar Freifläche. Sie bestimmen und sammeln verschiedene Kräuter und erfahren viel Wissenswertes über Aussehen und Verwechslungsmöglichkeiten, Inhaltsstoffe und Anwendungsmöglichkeiten. Ein besonderer Spaziergang mit theoretischem Input. Anschließend werden die gesammelten Kräuter zu kulinarischen Produkten (Kräutersalz und -butter) sowie einer Salbe verarbeitet.

Altersgruppe
Für Menschen ab 14 Jahre
Dauer
3h
Gruppengröße
6 – 10 Teilnehmer*innen
Preis

Auf der Website der VHS Cottbus ersichtlich!

Termine